„In jedem Augenblick hast du eine Verabredung mit dem Leben. Jeden Augenblick, den du versäumst, versäumst du das Leben."

(Zenmeister Thich Nhat Hanh)
frisch durchdacht Mindfulness Life Coaching ist Coaching mit Herz und Verstand, mit Achtsamkeit, Achtung und Liebe. Ich bin hier, um Sie dabei zu unterstützen, klar und stark und von Herzen glücklich zu sein. „Be mindful, be happy!“

Meine Angebote

ein sehr freundliches Portrait von Martina Frisch

Mindfulness Life Coaching

frisch durchdacht Mindfulness Life Coaching (Achtsamkeitscoaching) ist eine auf Achtsamkeit basierte Coachingmethode zur Stressbewältigung, Burnout- Prävention, Selbsterkenntnis und persönlichen Weiterentwicklung. Sie unterstützt Sie dabei zufriedener und glücklicher zu sein. Von Augenblick zu Augenblick. Weiterlesen...
zwei Buchstaben stehen auf einem Fensterbrett. Unschärfe oben und unten, sodass der Fokus auf die Buchstaben fällt: B E (Be - Sei)

Mindfulness: die achtsame Art zu Leben

Mindfulness im Sinne von Achtsamkeit, ist eine Haltung, die man dem Leben gegenüber einnimmt. Eine (veränderte) Sicht auf die alltäglichen Ereignisse und auf die Gedanken und Gefühle, die sie in uns auslösen. Weiterlesen...
Ein Raum mit einer Blumenvase und einem Teegedeck.

Mindfulness in Beziehungen

Im frisch durchdacht Mindfulness Beziehungscoaching geht es um Ihre Beziehungen, Ihren Kontakt zu sich selbst und zu anderen. Es geht darum, auf der Basis einer gesunden Selbstbeziehung bereichernde Beziehungen zu anderen zu leben. Weiterlesen...
Martina Frisch. Mit geschlossenen Augen, ruhend.

Stressbewältigungscoaching

frisch durchdacht Stressbewältigungscoaching für eine ausgewogene Work-Life Balance. Im frisch durchdacht Stressbewältigungscoaching geht es um Ihre ganz persönliche Lebensbalance. Weiterlesen...

Mein Achtsamkeits-Blog:

„Be mindful, be happy!"

Mit wachem Herzen leben – Grosses Sommerretreat in der Tradition von Thich Nath Hanh

Grosses Sommer Retreat

Mit wachem Herzen leben - Grosses Sommer-Retreat in der Tradition von Thich Nath Hanh

Wir waren in der letzten Woche wieder, wie in jedem Jahr, auf einem einwöchigen Achtsamkeitsretreat im Europäischen Institut für angewandten Buddhismus in Waldbröl. Ein Kloster und Praxiszentrum in der Tradition des vietnamesischen Zenmeisters Thich Nath Hahn. In diesem Jahr sind wir mit drei Generationen angereist.  Meine älteste Tochter und unsere [...]

Übung der Achtsamkeit und Meditation auf einem Retreat

Mindfulness Retreat

Ich genieße einige Tage in Achtsamkeit und Meditation und wünsche allen eine wunderschöne, friedliche Zeit.

„Be mindful, be happy!“

Martina Frisch

Mindfulness Life Coaching – Do one thing every day that makes you happy!

be happy every day

Do one thing every day that makes you happy

Tun Sie jeden Tag etwas, das Ihnen gut tut. Etwas, das Ihr Herz mit Freude erfüllt. Seien Sie an den kleinsten Dingen interessiert, die genau vor Ihrer Nase sind. Es muss nichts Großes oder Kompliziertes sein. Genau hier, genau jetzt, im einfachsten Moment, beginnt alles. „Be mindful, be happy!“ Martina Frisch   Wenn Sie ein Facebook Profil haben, können Sie mein [...]

Kontakt mit der inneren Weisheit aufnehmen – Liebe ist die Antwort

Love is the answer   Stehen Sie vor einer Herausforderung? Gilt es eine Entscheidung zu treffen? Liebe ist die Antwort.  Und damit ist nicht romantische Liebe gemeint, sondern Liebe als Geisteshaltung, Liebe als Seins-Zustand, der als innerer Frieden spürbar ist. Um mit dieser inneren Kraft in Kontakt zu kommen: atmen Sie einige Male tief ein und aus. Kommen Sie zur Ruhe und am besten setzen Sie sich für einige Minuten zur Meditation oder sprechen Sie ein Gebet. Sie können auch Gehmeditat [...]

Lebendig im Hier und Jetzt – Die Frucht der Achtsamkeitspraxis

lebendig im Hier und Jetzt

„In jedem Augenblick hast du eine Verabredung mit dem Leben. Jeden Augenblick, den du versäumst, versäumst du das Leben."  (Zenmeister Thich Nhat Hanh)

Vor einigen Jahren ist mir aufgefallen, dass ich dazu neige, die Dinge in meinem Leben hinter mich zu bringen . Es war, als wenn mein Leben daraus bestünde, dass ich unaufhörlich To-do-Listen abarbeite. Und das betraf nicht nur unbeliebte Aufgaben. Diese Erkenntnis traf mi [...]