3 Minuten Bodyscan zur Stressbewältigung (Audiodatei)

Den eigenen Körper bewohnen

Sei stark und betrete deinen eigenen Körper.

Dort hast du einen festen Platz für deine Füße.

Verwirf alle Gedanken an vorgestellte Dinge und stehe fest, in dem was du tust.

Kabir

Wenn wir sehr viel zu tun haben, gestresst sind und uns unter Druck fühlen, neigen wir dazu unseren Körper vollkommen zu vergessen.

Wir sind mit unserer Aufmerksamkeit in unseren Gedanken gefangen. Wir atmen flach, spannen unsere Muskeln an, selbst wenn wir sie gar nicht benötigen. Dadurch steigt der Stresspegel im Körper, das Immunsystem wird belastet, dies führt zu einer erhöhten Anfälligkeit für Krankheiten, unsere Leistungsfähigkeit sinkt und die Fähigkeit Freude zu empfinden wird geringer.

Je stressiger Ihr Alltag ist, desto sinnvoller ist es, immer wieder kurze Pausen einzulegen und sich des eigenen Körpers bewusst zu werden.

Ich habe eine Audiodatei mit einem 3 minütigen Bodyscan besprochen, die Sie dafür gut nutzen können.

 

„Be mindful, be happy!“

Martina Frisch

 

Bodyscan, Körpermeditation, Stressbewältigung, Achtsamkeit auf den Körper, Entspannungsübung, Achtsamkeitsmeditation