Ein Grüner Smoothie zum Frühstück – Achtsam und gesund leben

Deep Green Smoothie Bowl

Deep Green Smoothie Bowl

Seit Jahren liebe ich meine pflanzenbasierte Ernährung; das leckere saftige Obst, bunte Salate, frisches Gemüse in allen Formen und Farben und ich liebe Smoothies. Aber ich muss zugeben, dass ich lange gebraucht habe, bis ich mich dazu entscheiden konnte, einen grünen Smoothie zum Frühstück zu trinken. Früher bestand mein Lieblingsfrühstück aus Kaffee und Croissant. Durch eine Detox Kur bin ich dann auf den Geschmack gekommen.

Heute liebe ich meinen grünen Smoothie zum Frühstück. Am liebsten esse ich ihn mit dem Löffel und serviere ihn in einer schönen Schüssel mit Beeren und Samen.

Damit es mir nicht langweilig wird, verwende ich immer wieder anderes Grünzeug, und am Wochenende gibt es anstelle des Smoothies einen grünen Saft und danach leckeren Hafer Porridge mit Obst. Aber davon ein andermal mehr.

Die Deep Green Smoothie Bowl ist ein wahrer Energiebrunnen.

Grüne Blattgemüse sind reich an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien. Da das Obst und Gemüse ganz fein zerkleinert wird, ist es leichter verdaulich und die Nährstoffe können vom Körper gut aufgenommen werden. Durch die vielen Ballaststoffe hält es lange satt, ohne schwer und träge zu machen und auch der Blutzuckerspiegel bleibt stabil.

So kann ich gut genährt und voller Energie in den Tag starten.

Deep Green Smoothie bowl 

250 ml Kokos-Wasser (roh)

1 Handvoll frischer Baby Spinat

1 Handvoll frischer Grünkohl

1/2 Bund Koriander oder Petersilie (optional)

1 Brokkoliröschen (optional)

1 reife Banane

1 kleiner Apfel

2 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft

Wer es etwas milder im Geschmack mag, nimmt anstelle des Grünkohls einen Römersalat (Romana Herzen).

Toppings: Goji Beeren, Blaubeeren, Hanfsamen, ungesüßte Kokosraspeln

Ich empfehle die Zutaten in Bio-Qualität zu wählen.

1.Gemüse, Kräuter und Obst gründlich unter fließendem Wasser waschen und dann klein schneiden.

2. Mit Zitronensaft und Kokos-Wasser in einem leistungsstarken Mixer auf höchster Stufe mixen, bis keine Stückchen mehr zu sehen sind.

3. Den Deep Green Smoothie in eine schöne Schale geben, mit den ausgewählten Toppings garnieren und genießen 🙂

„Be mindful, be happy!“

Martina Frisch

 

Healthy Living, Gesund leben, Achtsamer Umgang mit Nahrung, Mindfulness Life Coaching, Achtsamkeit im Alltag, Grüner Smoothie, Detox