Nutze den Tag – Angst vor der Freiheit

 

Jeder Tag ist eine Chance

Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest. 

Friedrich Schiller

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht. Wenn ich dieses Zitat auf mich wirken lasse, wird mir richtig weit ums Herz. Ich spüre die Freiheit, die ich habe und mit ihr Lebensfreude.

All die Möglichkeiten, diesen Tag zu gestalten und zu tun, was ich möchte, das, was mir wirklich wichtig ist. Manchmal ist das dann ganz einfach und ich tue es und habe einen erfüllten Tag; und manchmal kommen die Aber.

All die Gründe, warum ich nicht tun kann, was ich möchte. Zugegeben, es gibt  ein paar Einschränkungen und doch sind die meisten „Aber“ Unsinn.

Es ist Angst vor der Freiheit ein wirklich selbstbestimmtes Leben zu leben. Angst vor dem Unbekannten, Angst vor dem Scheitern, Angst vor dem, was andere sagen könnten.

Ja, da ist vielleicht die Angst schlecht dazustehen, aber später, wenn Sie auf Ihr Leben zurückblicken, werden Sie sich dann wünschen es nicht gemacht zu haben? Wahrscheinlich nicht.

Haben Sie keine Angst Fehler zu machen. Hören Sie auf Ihr Herz, darauf wie Ihr Körper sich anfühlt und auch was Ihr Verstand Ihnen sagt. Bringt das was Sie wollen mehr Freude und Liebe in Ihr Leben und/oder die Welt? Dann wagen Sie es!

Alles was Sie tun können ist, mit der besten Absicht zu handeln, in dem Wissen, dass Sie das Ergebnis nicht kontrollieren können.

Also, Schluss mit dem „Aber“. Heute tun wir, was wir wirklich wollen und was unsere Herzen mit Freude erfüllt.

„Be mindful, be happy!“

Martina Frisch

Selbstbestimmt Leben, positive Lebensgestaltung, Achtsamkeit, Mindfulness Life Coaching, Mut zur Veränderung, Mut zur Freiheit