Digital Detox – von der Freude einer digitalen Auszeit

Digital Detox

Digital Detox

In den letzten 10 Tagen war ich gemeinsam mit meinem Mann auf Mallorca, in der Villa Vegana, und wir hatten uns digitale Enthaltsamkeit (inklusive Fernsehen) verordnet, um uns so richtig zu erholen.

Das war zu Beginn sehr ungewohnt und gar nicht so einfach. Aber bereits nach 3 Tagen ging es uns super.

Wir haben prima geschlafen und waren noch entspannter als vorher 🙂

Wir hatten auf einmal mehr Energie und Zeit, waren konzentriert und mehr im Hier und Jetzt.

Unsere tägliche Yoga und Meditationspraxis hat sich wieder vertieft und wir haben die traumhafte Natur genossen, ohne ständig Fotos zu machen.

Das Weltgeschehen und unsere Arbeit waren weit weg und wir konnten auftanken und uns nur auf uns konzentrieren.

Der Effekt: wieder neue Energie und Lebensfreude, mehr Nähe in der Beziehung und viele neue Ideen.

Wieder Zuhause waren wir uns beide einig, dass wir die digitale Enthaltsamkeit auf jeden Fall in abgespeckter Form in unseren Alltag integrieren werden.

Konkret heißt das für uns:

Kein Gebrauch von Smartphone und Computer vor dem Frühstück und nach 21 Uhr.

Am Wochenende möglichst gar nicht.

Wir hatten das früher schon mit guten Ergebnissen ausprobiert, haben dies aber leider im Alltag wieder verloren. Nun nach 10 Tagen Auszeit werden wir diese gute Gewohnheit wieder einführen.

Wenn Sie Lust haben, dann machen Sie doch einfach mit!

„Be mindful, be happy!“

Martina