Mitten im Wandel Frieden finden – Impressionen eines Achtsamkeits-Retreats im Eiab

August 15th, 2018 by
Meditationshalle

Die Meditationshalle

Morning Chant

Morgengesang der Mönche und Nonnen

Gehmeditation
Gehmeditation

Aktivitäten

Aktivitäten

Lotusteich

Lotusteich

Gemüsegarten

Gemüsegarten

Veganes Essen

Veganes Essen

atme du lebst

Achtsamkeitserinnerung

Friedensfest
Friedensfest


Mitten im Wandel Frieden finden

Vom 6. bis 11. August 2018 waren wir wieder, wie jedes Jahr, im großen Sommer-Retreat im Europäischen Institut für angewandten Buddhismus (Eiab) in Waldbröl (Bergisches Land).

Mit 300 Teilnehmern, Erwachsenen und Kindern, und ca. 100 Mönchen und Nonnen aus dem Eiab und Plum Village haben wir eine Woche der Achtsamkeit und Meditation erlebt. Der Höhepunkt des Retreats war das Friedensfest anlässlich des 10 jährigen Bestehens des Eiabs.

Es ist immer wieder ein beeindruckendes Erlebnis eine Woche mit Jung und Alt in Achtsamkeit zu verbringen. Friedlich und bewusst durch den Tag zu gehen.

Es gibt gemeinsame Sitzmeditationen, gemeinsames achtsames Essen, inspirierende Dharma-Vorträge für Kinder und Erwachsene, achtsamer Austausch in Kleingruppen, ein Kinderprogramm, Gehmeditationen, Körperübungen wie ThaiChi, Yoga, schnelles Gehen im Wald und Tiefenentspannung. Es wird viel gesungen, gelacht und auch geweint.

Wir erkennen und erleben, dass wir, wenn wir achtsam sind, aus jeder einfachen Handlung etwas Besonderes machen können.

Ganz egal was wir tun. Ob wir Teetrinken, abwaschen, den Boden fegen, unsere Zähne putzen, uns mit jemanden unterhalten.

Ganz egal, ob wir traurig oder glücklich sind. Wir üben uns darin, wirklich präsent zu sein, wirklich da zu sein, für uns und unser Leben. Wir machen den Moment zu etwas Besonderem.

So verschieden unsere Leben und Herausforderungen auch sein mögen. Wir sind auf einem Weg zusammen. Dem Weg der Achtsamkeit, Konzentration und Einsicht und das ist einfach wunderbar.

Herzlich,  Martina



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.